VW Amarok 2H Facelift ab 2017 Original Rückfahrkamera Rear View Nachrüstpaket

Artikelnummer: KE60122

Kategorie: Einparkhilfe + Kamera


486,43 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: 499,00 €

 Produkt woanders günstiger?
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Werktage



 Produkt woanders günstiger?

Falls Sie das selbe Produkt woanders günstiger gefunden haben, kontaktieren Sie uns vor dem Kauf und profitieren Sie von eventuellen Preisnachlässen!

>> Hier geht's zum Kontaktformular

Werten Sie Ihren VW Amarok 2H Facelift mit der Originalen Rückfahrkamera deutlich auf.

Beim Einlegen des Rückwärtsganges erscheint automatisch das Livebild der Rückfahrkamera in Ihrem Multimediasystem.

Originale Rückfahrkamera - Funktion wie werksseitig verbaut.

  • Die Nachrüstung der Originalen Rückfahrkamera ist möglich bei allen VW Amarok 2H Modellen ab dem Modelljahr 2017 mit folgenden verbauten Multimediasystemen:
    • Discover Media
    • Discover Media Plus
      • NICHT passend für andere Multimediasysteme.
      • NICHT passend für frühere Modelljahre.
  • Es erfolgt natürlich wie werksseitig verbaut eine automatische Umschaltung beim Einlegen des Rückwärtsganges - zudem werden die statischen Hilfslinien / Hilfsfelder angezeigt.
  • Die abschließende Codierung erfolgt mittels einem üblichen Diagnosesystem gemäß unserer Einbauanleitung (z.B. VCDS).
  • NICHT passend für Modelle ohne bereits verbautem Einparkhilfesystem (= PDC-Sensoren).
    • Für diese Modelle ist vorab die Originale Einparkhilfe nachzurüsten.
  • 1x Original VW Amarok 2H Rückfahrkamera
  • 1x Original VW Amarok 2H Montagematerial für Rückfahrkamera
  • 1x Vorkonfektionierter Kabelsatz
  • 1x Einbauanleitung (deutsch)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Aktuelle Lieferzeiten
Wir möchten Sie informieren, dass unser nationaler Versand von keinen Einschränkungen betroffen ist.
Bei internationalem Versand kann es vereinzelt zu Lieferverzögerungen kommen.