Unfallschadenabwicklung in der Werkstattpraxis

Artikelnummer: 1-82

Kategorie: Sonstige KFZ Fachbücher


24,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Bücherversand)


sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Ein Leitfaden zur Bearbeitung von Kasko- und Haftpflichtschäden

Das Thema "Schadenabwicklung" wirft bei Entscheidern in Autohäusern und (freien) Kfz-Werkstätten immer wieder - teils stark ertragsrelevante - Fragen auf. 
Dieses Fachbuch beleuchtet erstmals und in gebotener Ausführlichkeit alle relevanten Aspekte: Von der Unfallannahme über die Darstellung möglicher Schadenspositionen
bis hin zum richtigen Umgang mit Versicherungen.
Anhand zahlreicher Beispiele werden die rechtlichen Rahmenbedingungen einfach und verständlich aufgezeigt, Begriffe entsprechend geklärt und ergänzende Tipps gegeben.

Zusätzlich gehen die beiden Autoren auf das Thema Mietwagen ein, erläutern die Praxis des Schadenmanagements der Versicherer sowie das neue Rechtsdienstleistungsgesetz
(RDG). Abgerundet wird das praxisorientierte Werk durch Kapitel über die Schadenabtretung und die Reparaturkosten-Übernahmeerklärung (RKÜ) sowie über zusätzliche
Möglichkeiten der Schadenabwicklung. Abschließend wird perspektivisch aufgezeigt, wie die Autohaus- und Werkstattbetreiber sich für die Schadenabwicklung jetzt und in
Zukunft am Markt positionieren sollten.

  • Die Annahme des Unfallschadens
  • Der Kaskoschaden
  • Der Haftpflichtschaden
  • Mietwagenkosten und weitere Ersatzkosten bei Haftpflichtschäden
  • Schadenmanagement der Versicherer
  • Das neue RDG/Abtretung und RKÜ
  • Wege der Unfallabwicklung
  • Kfz-Meister, -Mechatroniker und -Techniker
  • Auszubildende
  • Kfz-Sachverständige
  • Angehörige von Versicherungen und Prüfgesellschaften
  • Berufsschullehrer(innen)
  • Alle, die beruflich mit dem Thema "Abwicklung von Unfallschäden" zu tun haben

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt