Produkt woanders günstiger?

Falls Sie das selbe Produkt woanders günstiger gefunden haben, kontaktieren Sie uns vor dem Kauf und profitieren Sie von eventuellen Preisnachlässen!

>> Hier geht's zum Kontaktformular
Krafthand Praxiswissen - Umfeldorientierte Fahrerassistenzsysteme (Band 21)

Artikelnummer: 1-107

Kategorie: Lehrbücher und Praxiswissen


27,75 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)


 Produkt woanders günstiger?
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Umfeldorientierte Fahrerassistenzsysteme
Funktion, Prüfung, Kalibrierung


Immer mehr Fahrerassistenzsysteme halten Einzug in moderne Pkw. Sie sorgen für Sicherheit und Komfort, jedoch auch für zusätzlichen Prüf- und Serviceaufwand in den Kfz-Betrieben. Verantwortlich für die Funktion der Systeme sind spezielle Sensoren, die es beispielsweise nach einem Scheibentausch oder einem Unfall gilt, neu zu justieren und anzulernen. Bereits kleinste Abweichungen können zu Fehlfunktionen oder zum Ausfall führen. Notwendig sind technisches Fachwissen, die richtigen Prüfeinrichtungen sowie die entsprechende Diagnosesoftware. Jeder Fahrzeughersteller gibt eigene, individuelle Prüf- und Justage-Richtlinien vor, was die Arbeit zusätzlich erschwert.

Der Autor Manfred Rudhart liefert in der Fachbroschur Umfeldorientierte Fahrerassistenzsysteme einen Überblick über die Entwicklung um im Nachgang detailliert auf die Funktionen und einzelne Sensortypen einzugehen. Er beschreibt anhand von Beispielen die Reparatur und Diagnose von Fahrerassistenzsystemen sowie die Einstellung und Justage verschiedener Sensoren. Rudhart liefert Tipps und Tricks und zeigt Problemfelder für (freie) Werkstattbetriebe auf. Abgerundet wird die Fachbroschur mit Kapiteln zu den rechtlichen Rahmenbedingungen sowie zur zukünftigen Entwicklung hin zum ?autonomen? Fahren.
  • Die Bedeutung umfeldorientierter Fahrerassistenzsysteme
  • Umfeldorientierte Fahrerassistenzfunktionen im Überblick
  • Umfeldsensoren und ihre Funktionen
  • Bedeutung und Herausforderung für die Kfz-Werkstatt
    • Wann müssen FAS-Sensoren neu justiert werden?
    • Chancen und Möglichkeiten (Kundenbindung und Umsatzsteigerung)
    • Diagnose und Reparatur von Fahrerassistenzsystemen, Prüfeinrichtungen/Investitionen
    • Überprüfung und Diagnose mit dem Tester ? Praxisbeispiel(e)
  • Rechtliche Aspekte nach Reparatur und Justage
  • Ausblick: Was wird uns erwarten?
  • Auszubildende und Ausbilder, Lehrer im Kfz-Handwerk
  • Kfz-Mechatroniker
  • Kfz-Meister
  • Produkt- und Projektmanager
  • Fachingenieure

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt