Elektrische Antriebe in der Fahrzeugtechnik

Artikelnummer: 4-134


27,99 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Bücherversand)


sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 7 Werktage



Beschreibung

Mit Internetlinks auf Animationsgrafiken und Videos

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen von der Energiegewinnung über die Energiewandlung bis zur Drehfeldmaschine und deren Anwendung in heutigen und vor allem zukünftigen Antriebssystemen, z.B. Hybrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeugen.

Zunächst werden aktuelle und zukünftige Energiequellen für Fahrzeugantriebe vorgestellt und miteinander verglichen.Darauf aufbauend werden elektrochemische Energiespeicher und -wandler wie die Brennstoffzelle oder Doppelschichtkondensatoren behandelt. Diese kommen u.a. in E- oder Hybridfahrzeugen zum Einsatz. Der Transformator wird ebenso wie das Schwerpunktthema Elektrische Maschinen behandelt. Dabei werden nicht nur die Standardmaschinen wie Gleichstrom-, Asynchron-, Synchron- und Linearmotor erklärt, sondern auch solche die in zukünftigen Pkw- und Bahnantrieben zum Einsatz kommen werden, wie z.B. Reluktanz-, Transversalfluss- und BLDC-Motor. 

Im letzten Kapitel werden Antriebssysteme am Beispiel einer E-Lok und der Magnetschwebebahn, auch supraleitender MAGLEV, vorgestellt. Die 2. Auflage trägt der rasanten Entwicklung der Elektrofahrzeuge mit zwei neuen Kapiteln Rechnung: "Die Li-Ionen-Batterie" und "Der bürstenlose Gleichstrommotor (BLCD-Motor)".

Inhalt

  • Aktuelle und zukünftige Energiequellen für Fahrzeugantriebe
  • Vergleich dieser Systeme
  • Elektrochemische Energiespeicher und -wandler
  • Brennstoffzelle
  • Doppelschichtkondensatoren
  • Einsatz in E- oder Hybridfahrzeugen
  • Transformator
  • Elektrische Maschinen
  • Gleichstrom-, Asynchron-, Synchron- und Linearmotor
  • Zukünftige Pkw- und Bahnantriebe
  • Reluktanzmotor
  • Transversalflussmotor
  • BLDC-Motor
  • Antriebssysteme am Beipiel einer E-Lok und der Magnetschwebebahn
  • Supraleitender MAGLEV

Zielgruppe

  • Studierende der Elektrotechnik, des Maschienenbaus und der Fahrzeugtechnik
  • Ingenieure in der Praxis

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: